Unsere Förderer

  • www.nrw.de
  • www.lwl.org
  • www.castrop-rauxel.de
  • www.wdr3.de
  • www.sparkasse-re.de
  • www.sparkassenstiftungen.de
Premiere am 31. Januar

Mit Er ist wieder da hat das Westfälische Landestheater ab Januar 2015 ein Stück auf dem Spielplan, dessen Romanvorlage in den letzten zwei Jahren in aller Munde war: Autor Timur Vermes veröffentlichte… [mehr]

Wiederwahl des Vorstandes

Am 21. Januar 2015 fand im WLT-Studio die jährliche Sitzung der Volksbühne Castrop-Rauxel e.V. statt. Einstimmig wurden in den Vorstand der Besucherorganisation gewählt (s. Foto): v.l.: Peter Süper (Stellvertretender Vorsitzender) Angelika Belau… [mehr]

Mit "Schmerzliche Heimat"

Wir freuen uns, dass unsere Inszenierung Schmerzliche Heimat, die in Kooperation mit dem Theater Hof entstanden ist, zum Theatertreffen der 36. Duisburger Akzente mit dem Thema Heimat eingeladen worden ist – zusammen… [mehr]

Kurz und Aktuell

  • Ehrennadel Castrop-Rauxel: Verliehen an Horst Sommerfeld [mehr]
  • Inthega-Preis: WLT-Nominierung [mehr]
  • Erfolgreiche Premiere: Presseschau “Nicht ganz drei Tage” [mehr]
  • Nicht ganz drei Tage am 8.02.2015: Änderung der Anfangsuhrzeit [mehr]
  • Nachruf: Zum Tod von Herbert Hauck [mehr]
  • Karlheinz Angermeyer: Nachruf [mehr]
  • Neue Kooperation mit dem Parkbad Süd: Tomte Tummetott am 7.12, 16 Uhr [mehr]
  • Sanierung Tiefgarage Europaplatz: Geänderte Verkehrsführung [mehr]
  • Adler-Olsen ist "Mord am Hellweg"-Preisträger: WLT-Uraufführung seines Bestsellers “Erbarmen” [mehr]
Logo des WLT. Anklickbar, um das Hintergrundbild zu sehen