Marlit Mosler

  • Bühnen- und Kostümbildnerin

Marlit Mosler wurde am 07. August 1961 in Weimar geboren.
Nach ihrem Schulabschluss folgten u.a. eine Lehre in der Polygraphie und auch die Arbeit als Druckerin in einer Buchdruckerei.
Nach erfolgreicher Eignungsprüfung für das Fach Bühnenbild an der HfBK Dresden absolvierte Marlit Mosler Praktika im Malersaal des Stadttheaters Freiberg und in der Requisite am Theater der Jungen Generation Dresden.
Es folgte das fünfjährige Studium an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden mit dem Abschluss als Diplombühnenbildnerin.
Von 1988-1997 arbeitete Marlit Mosler als Bühnen- und Kostümbildnerin am Deutsch- Sorbischen Volkstheater in Bautzen. Seither ist sie freiberuflich tätig.

Für die Produktion „Jesus liebt mich“ wird Marlit Mosler zum ersten Mal in der Spielzeit 2017/18 als Bühnen- und Kostümbildnerin am WLT tätig sein.

Marlit Mosler

Beteiligt an diesen Produktionen