"80 Jahre Fernsehen" in der Stadthalle

Kabarettistisch-musikalisches Programm über den Flimmerkasten

Am Sonntag, 12. November um 18 Uhr präsentiert Tankred Schleinschock in einer Dinnertheater -Veranstaltung in der Stadthalle in Castrop-Rauxel die Anfangszeit des Fernsehens.

In 80 Jahre Fernsehen ruft er Klassiker wie „Fury“ oder „Die Leute von der Shiloh-Ranch“ ins Gedächtnis zurück. Außerdem wird aus Frank Witzels Roman „Die Erfindung der Rote-Armee-Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969“ berichtet. Bei der TV-Melodie von „Biene Maja“ oder „Eine Insel mit zwei Bergen“ dürfen die Zuschauer ganz in die Anfangszeit des Fernsehens abtauchen.

Wenn Sie die Fernsehgeschichte noch einmal Revue passieren lassen wollen, sind noch Restkarten (30 Euro, erm. 25 Euro) erhältlich.

Kartenreservierungen: Vanessa Meiritz , 02305 – 978020 oder meiritz@westfaelisches-landestheater.de