Newsletter für PädagogInnen

“Theater direkt” ist ein elektronischer Newsletter, in welchem wir über aktuelle Produktionen, deren Eignung für verschiedene Altersgruppen, Termine sowie weitere aktuelle theaterpädagogische Angebote informieren. Bei Interesse melden Sie sich einfach bei uns, so dass wir Sie in unseren Verteiler aufnehmen können.

Bestellen Sie den newsletter unter: theaterpaedagogik@westfaelisches-landestheater

Gerne besuchen wir Sie, um Ihnen unser Angebot persönlich vorzustellen.

Aktuelle Ausgabe:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe TheaterfreundInnen,

wir sind gut in die neue Spielzeit gestartet und haben eine Menge Angebote für Sie und Ihre SchülerInnen:

DER KLEINE WASSERMANN, von Wolfgang Adenberg nach Otfried Preußler, musikalische Produktion für alle ab 4. Die Premiere findet am 23.10.16 um 15.00 Uhr im Studio statt.
LehrerInnen und PädagogInnen laden wir herzlich ein zur Kostprobe am 20.10.16 im Studio.
Anmeldungen unter: dahlhausen@westfaelisches-landestheater.de

UNDERCOVER DSCHIHADISTIN, von Anna Erelle in einer Bearbeitung für das Theater von Christian Scholze, feierte am 15.09.16 seine Premiere. Dieses hochaktuelle Stück über die Rekrutierungsmethoden radikaler Islamisten spricht alle SchülerInnen ab der Oberstufe an.
Weitere Vorstellung: 28.10.16 um 20.00 Uhr im Studio

MALALA, von Flo Staffelmeier für alle ab 8, erzählt Malala Youzafzais reale Geschichte auf einfühlsame und kluge Weise für Kinder nach. Das Stück bieten wir als Studio- und Klassenzimmerversion an.
Premiere: 04.11.16, weitere Termine auf Anfrage

ZUGEKIFFT, von Sabrina Ullrich nach Wolfram Hänel, ab 13 Jahren, ist nach seiner erfolgreichen Premiere wieder in der Stadthalle zu sehen: 19.11.16 um 20.00 Uhr.

MEISTERDETEKTIV KALLE BLOMQUIST, von Eberhard Möbius nach Astrid Lindgren, für alle ab 6 Jahren, feierte im Sommer im Parkbad Süd Premiere.
Restkarten gibt es für folgende Vorstellung in der Stadthalle: 30.11.16, 9.00 Uhr

Karten zu allen Veranstaltungen erhalten Sie bei Angelika Behlau unter 02305 – 978020

Interessierte PädagogInnen treffen sich zum ersten Pädagogen-Workshop der Spielzeit am 07.11.16 im Studio, 18.00 bis 21.00 Uhr. Laura Albrecht wird den Abend zum Thema „Viewpoints – Vokabeln des Theaters“ gestalten. Da die Arbeit viel Bewegung beinhaltet, sollten alle Teilnehmenden bewegungsfreundliche Kleidung tragen.
Anmeldung ab sofort unter: dahlhausen@westfaelisches-landestheater.de

Kostproben und Pädagogen-Workshop sind kostenfrei. Wenn Sie Fragen haben oder eine theaterpädagogische Begleitung wünschen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie,
bis bald im WLT!

Jutta Dahlhausen