Jessica Kessler (Gast)

Mit 15 Jahren begann die ehemalige Eiskunstläuferin ihre Gesangsausbildung. Das Engagement 2001 bei der Deutschland Premiere von ”Mozart – das Musical” in Hamburg in der neuen Flora war Jessicas erste Ensuite-Produktion. Hier spielte sie sowohl im Ensemble als auch die Zweitbesetzung der Constanze Weber und Nannerl Mozart und blieb anschließend in Hamburg und feierte 2002 mit dem Musical „Titanic“ als Erstbesetzung der Rolle Kate Mullins, sowie als Zweitbesetzung der Kate McGowan und Madelaine Astor Deutschlandpremiere. Bevor sie die weibliche Hauptrolle der Sarah im Musical „Tanz der Vampire“ für die Premiere in Hamburg übernahm, gehörte Jessica zur Premierenbesetzung von „Les Misérables“ am Theater des Westens in Berlin. Danach tourte sie mit „Best of Musical“ 2006 als Solistin in diversen Rollen durch ganz Deutschland. Jessica war bereits Teil der „We Will Rock You“-Cast in Köln, wo man sie als Teen Queen sowie als Scaramouche und Ozzy auf der Bühne erleben konnte. Im Anschluss übernahm sie die weibliche Hauptrolle der Scaramouche und gehörte zur Premierenbesetzung von „We Will Rock You“ am Theater 11 in Zürich, am Wiener Raimund Theater, im Apollo Theater in Stuttgart, sowie am Theater des Westens in Berlin. Im Dezember 2011 spielte sie am Schauspielhaus in Stuttgart “Blue Jeans” die Rolle der Lisa Neumann und ging anschließend mit diesem Stück auf Tour. Als Penny Pingleton war sie in dem Musical „Hairspray“ am Deutschen Theater in München, sowie im Zeltpalast Merzig zu sehen. Zuletzt war sie wieder in ihrer Paraderolle im Musical “We will rock you” als alternierende Scaramouche in Basel in der Schweiz und in Essen zu sehen.

Jessica Kessler

Beteiligt an diesen Produktionen