Mirka Ritter (Gast)

  • Schauspielerin (Abendtheater)

Mirka Ritter wurde 1979 in Bratislava geboren und ist in Bonn aufgewachsen. Seit ihrer Kindheit steht sie auf der Bühne. An der Oper Bonn wirkte sie im Kinderballett, im Kinder- & Jugendchor und in der Statisterie mit. 2004 begann Mirka Ritter ihr Schauspielstudium und arbeitet nach ihrem Abschluss als freiberufliche Schauspielerin in Köln und Umgebung.

Zurzeit ist sie u.a in den Produktionen „schnell & dreckig: Disneykiller / Von den Beinen zu kurz“ im artheater Köln, „Hoppla Apokalyptiko“ im AmVieh-Theater Essen und „Maria Stuart & Elisabeth“ im Kleines Theater Bad Godesberg zu sehen.

“Der Ursprung der Welt” ist nach “Undercover Dschihadistin” ihr zweites Gastspiel am Westfälischen Landestheater.

Mirka Ritter