Frauen Union zu Besuch im WLT

Frauen Union aus Castrop-Rauxel besucht das WLT

Vor einigen Monaten trat die Vorsitzende der Frauen Union Castrop-Rauxel, Yasemin Dittrich, mit dem Wunsch eines Kennenlernens an das Westfälische Landestheater heran. Kurzerhand wurde ein Treffen mit der Frauen Union und dem Geschäftsführenden Direktor des WLT, Günter Wohlfarth, organisiert.

Rund 20 Mitglieder der Frauen Union besuchten das WLT am Europaplatz. Günter Wohlfarth führte die Damen durch die Räumlichkeiten im Proben- und Logistikzentrum, erzählte von der Entstehung des neuen Gebäudekomplexes und erläuterte die Strukturen eines Landestheaters. Besonders interessant wurde es bei einem kurzen Besuch auf der Probe von Der Tatortreiniger (Premiere am 9. Februar). Ein weiterer Höhepunkt der Hausführung war zudem die Besichtigung des Lagerhauses mit verschiedensten Möbeln und dem Requisitenfundus.

Gelegenheit zum Austausch und zur Beantwortung offener Fragen blieb im Anschluss bei Getränken und Keksen in einem der Spielclubräume. Bevor die Frauen Union um 20 Uhr die Vorstellung von Der Sandmann im WLT-Studio besuchte, lauschten die Gäste noch dem Einführungsvortrag durch Dramaturgin Sabrina Klose.

Das Westfälische Landestheater freut sich über diese Art des Austausches und lädt dazu ein, bei Interesse Kontakt mit der Presseabteilung aufzunehmen.