"Nathan der Weise" wird geprobt

Nach der Premiere ist vor der Premiere!

Am Westfälischen Landestheater wird wieder geprobt! Gestern sind die Proben zu Nathan der Weise in den Räumlichkeiten des neuen Proben- und Logistikzentrums gestartet. Premiere von Lessings Klassiker in der Regie von Markus Kopf und der Ausstattung von Manfred Kaderk feiert das WLT am Sonntag, 8. April um 18 Uhr in der Stadthalle Castrop-Rauxel.

Lessings Stück aus dem 18. Jahrhundert gehört zu den Klassikern der deutschen Literatur und beschäftigt sich mit dem Hass zwischen den großen Religionen während der Kreuzzüge im 12. Jahrhundert. Das Werk gilt von Beginn seiner Entstehung an als Plädoyer für Toleranz und das friedliche Miteinander der Religionen. Gerade in der heutigen Zeit ein Thema, das aktueller denn je ist.

Für die Premiere können Sie bereits jetzt Karten an unserer Theaterkasse reservieren:
Vanessa Meiritz, telefonisch unter 02305 – 978020 oder per Mail an meiritz@westfaelisches-landestheater.de.

Alle Termine und Informationen finden Sie hier.