Notbremse: Spielbetrieb bleibt eingestellt

Aufgrund der weiterhin sehr hohen Infektionszahlen bleibt der allgemeine Lockdown im Kreis Recklinghausen vorerst bestehen.

Der aktuelle Inzidenzwert im Kreis Recklinghausen liegt deutlich über 100. Daher ist davon auszugehen, dass bis auf Weiteres keine Vorstellungen stattfinden können. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, alle geplanten Vorstellungen im Mai in Castrop-Rauxel abzusagen. Dies betrifft unter anderem die Abo-Reihe von “Good Morning, Boys and Girls” sowie Vorstellungen von “Lügen haben junge Beine” und “Die Bremer Stadtmusikanten”.

Über neue Termine und aktuelle Entwicklungen informieren wir Sie regelmäßig hier auf unserer Webseite sowie auf Social Media.

Für Rückfragen zu Vorstellungen in Castrop-Rauxel kontaktieren Sie bitte die Theaterkasse ausschließlich unter 02305-978020 oder per Mail an tickets@westfaelisches-landestheater.de.

Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!