Volksbühne Castrop-Rauxel e.V.

  • Volksbühne Castrop-Rauxel & Theaterleitung stellen neues Abo-Programm vor
  • Freikarten für die ersten 10 Neuanmeldungen!

Zum Ende dieser Spielzeit hat die Volksbühne Castrop-Rauxel ihr neues Abo-Programm für die Spielzeit 2015/16 veröffentlicht. Der neue Flyer wurde von Horst Sommerfeld, Vorsitzender der Volksbühne Castrop-Rauxel sowie dem Geschäftsführenden WLT-Direktor Günter Wohlfarth und Intendant Ralf Ebeling in Empfang genommen.

Nach dem Erfolg der vergangenen Spielzeiten freut sich die Volksbühne Castrop-Rauxel e.V., dem Publikum im kommenden Theaterjahr einen ähnlich abwechslungsreichen Spielplan anbieten zu können. Im Abonnement befinden sich acht Inszenierungen, die das Spektrum vom modernen Klassiker bis zum hochaktuellen, zeitgenössischen Stück, von der Komödie bis zum Krimi abdecken – zwei packende Jugendstücke und eine mitreißende musikalische Produktion inklusive. Mit dem Volksbühnen-Abo 2015/16 für 96€ (ermäßigt 68€) *spart der Besucher 30% gegenüber dem regulären Theaterprei*s. Alle Aufführungen finden am Europaplatz (WLT-Studio und Stadthalle Castrop-Rauxel) statt.

Für jugendliche Theaterbesucher hält die Volksbühne ebenfalls ein attraktives Angebot bereit – vier Theaterabende zum Preis von dreien können aus den acht Produktionen gewählt werden, so dass mit dem Jugend-Wahl-Abo ein individuelles Theatererlebnis für nur 26€ zusammengestellt werden kann.

Zu Beginn der Spielzeit 2015/16, am 13. September 2015, wartet sogleich das erste Highlight auf die neuen Abonnenten: Den Volksbühnenmitglieder und WLT-Abonnenten wird der Spielplan 2015/16 in einer Theatermatineé exklusiv vorgestellt!

Zusammen mit der WLT-Theaterleitung freut sich die Volksbühne Castrop-Rauxel auf eine abwechslungsreiche Theatersaison und einen angeregten Austausch mit den Zuschauern.

Abo-Inszenierungen:

4YOUREYESONLY

DER PROZESS

DISCO HURGHADA

M – EINE STADT SUCHT EINEN MÖRDER

DER MAULKORB

STONES

FAUST – Der Tragödie erster Teil

BUDDY – The Buddy Holly Story

Informationen zu den Abos und Kartenwünschen erhalten Sie hier
www.westfaelisches-landestheater.de

Theaterkasse (Angelika Behlau)
02305/978020// behlau@westfaelisches-landestheater.de

Bildunterschrift: Intendant Ralf Ebeling, Horst Sommerfeld (Vorsitzen der Volksbühne Castrop-Rauxel e.V), Geschäftsführender Direktor Günter Wohlfarth